mogamoblog Rest in peace

“R.I.P.” is such a lonely word.

Das hier ist also der letzte Eintrag auf diesem Blog. Für alle, die sich fragen, was das soll eine kurze Erklärung.
Bisher hatten wir eine homepage und einen Blog. Das ganze haben wir der Übersicht halber jetzt zusammengeführt. Also haben wir jetzt sozusagen einen homeblog. Praktisch oder, homey? (sorry for that!)

Ausserdem haben wir jetzt mehr Kontrolle über das ganze, weil es auf unserem eigenen Server liegt und nicht bei wordpress. Sprich, wir können einen Shop einrichten, Videos posten und eine Menge andere Sachen, die so vorher nicht möglich waren. Ausserdem war unsere homepage nu mal wirklich so was von überholt.

Da wir einige alte Artikel nicht mit umgezogen haben bleibt diese Seite weiter online. Als Archiv für die Nostalgiker unter euch, sozusagen.

Neuigkeiten gibt es ab jetzt aber auf unserer homepage Adresse:

mogamobo.com

Die ist ja auch viel leichter zu merken.

Das ganze klingt also viel schlimmer als es ist.
Das Leben geht weiter!
No big thing!!
the homepage is dead, long live the homepage!!!
etc. etc.

cheers
das Moga Mobo Team
Thomas, Titus und Jonas

Advertisements

One Response to “mogamoblog Rest in peace”

  1. rosellabarrera7552 Says:

    Por cierto. Porque la gente que conozco de erasmus siempre ha estado en el norte? en holanda, en suiza y ahora tu en Noruega!!! que pasa que en italia y grecia, o en portugal, por un suponer no hay intercambios? Click https://twitter.com/moooker1

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: